Dr. Imke Reese zum Ehrenmitglied der AGPAS ernannt

Anlässlich der 35. Jahrestagung der AGPAS in Regensburg wurde die Münchner Ökotrophologin Dr. Imke Reese (Bild Mitte) von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Ehrenmitglied der AGPAS ernannt.

Die AGPAS würdigt damit die langjährigen Verdienste von Frau Dr. Reese im Bereich Nahrungmittelallergie und Anaphylaxie. Mit herausragender fachlicher und konzeptioneller Arbeit, zahlreichen Veröffentlichungen und umfassender Vortragstätigkeit ist Frau Dr. Reese als profilierte Meinungsführerin sichtbar, was sie direkt in Ihrem Vortrag "Dos and Don‘ts bei der Ernährung von Kindern mit Nahrungsmittelallergie" unter Beweis stellen konnte.

Ausdrücklich würdigt die AGPAS auch das wissenschaftliche Miteinander verschiedener Berufsgruppen und freut sich besonders, mit Frau Dr. Reese ihr erstes nicht-ärztliches Ehrenmitglied zu ernennen.

35. Jahrestagung der AGPAS in Regensburg

18.+19. November 2022

incl. MFA-Kurs (Module 1+2, Allergologie)

Als Höhepunkt im AGPAS-Jahr begeisterte die Jahrestagung mit weit über 100 Teilnehmer:innen unter dem Motto "Brücken bauen" durch ein ausgesprochen vielseitiges Themenangebot, regionale und überregionale Expert:innen auf dem Podium und in den Workshops, mit inspirierenden Diskussionen und lebendigem Austausch.

Von der Allergologie und Pneumologie über die Dermatologie und Infektiologie bis hin zur Schlaf- und Beatmungsmedizin wurden Grundlagen ebenso wie aktuellste Entwicklungen behandelt. Unsere "jungen Wilden" begeisterten zum Abschluss mit einem Potpourri an spanndenden Fallvorstellungen.

Unter tosendem Applaus konnte der Kongresspräsident PD Dr. Sebastian Kerzel (im Bild links) schließlich den Staffelstab an die designierten Kongresspräsidenten der Jahrestagung 2023, Dr. Michael Gerstlauer und Dr. Thomas Spindler, weitergeben.

#savethedate
#jahrestagung2023

AGPAS-Jahrestagung 2023
10.+11. November 2023
Friedrichshafen

 

Termine Kompaktkurse 2023

Hyposensibilisierung 2023:

10./11. Februar in Mannheim
in der Alten Brauerei, Röntgenstr. 7, 68167 Mannheim
Programm
Anmeldung

Pädiatrische Pneumologie 2023:

12./13. Mai in Ulm
Universitätsklinik Ulm, Michelsberg

Programm
Anmeldung

Pädiatrische Allergologie 2023:

20./21. Oktober in München
EHV, Mathildenstr. 4, München

Programm
Anmeldung

___________________________________________________

Parallel zu den Kompaktkursen werden auch die MFA Kurse am Samstag stattfinden.

11. Februar, Mannheim Modul1&2
Anmeldung

13. Mai, Ulm, Modul5&6
Anmeldung

21. Oktober, München Modul 3&4
Anmeldung

Die ärztliche Tätigkeit bedarf einer Unterstützung durch entsprechend qualifiziertes Fachpersonal in der täglichen Arbeit. Diese Aufgaben müssen auf die Besonderheiten und Bedürfnisse unserer Patienten ausgerichtet sein. Daher wurde deutschlandweit ein Fort- und Weiterbildungskonzept entwickelt, welches mit dem Zertifikat „Allergologische Fachassistenz für Kinder und Jugendliche (GPA)“ abgeschlossen werden kann.


 

13. Pädiatrische Allergologie und Pneumologie Tagung, Wien

Termin:     11. März 2023, 08:30-15:00
Location:  Schloß Schönbrunn – Tagungszentrum Wien
Leitung:    Univ.Prof. Dr. Zsolt Szépfalusi